Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

NEWS-Blog

Mittwoch, 10. November 2021

Highlights Tag 1
Verband der Bahnindustrie (VDB) zum Thema „Transformation 360°: Digitale Mobilitätsrevolution auf der Schiene“

Mobilitätsformen, Verkehrssteuerung und klimafreundliche Technologieansätze - Highlights des zweiten Tages

Das Deutsche Verkehrsforum (DVF) führte mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik eine Podiumsdiskussion. Sie beleuchteten innovative Mobilitätsformen und Technologieansätze für eine nachhaltige und bezahlbare Mobilität der Zukunft. „Die MES setzt wichtige Impulse, weil sie die einzelnen Branchen und Stakeholder in den Dialog führt“, sagte der Geschäftsführer Dr. Florian Eck. „Das ist notwendig, denn wir müssen die Sektoren Verkehr, Energie und Digitales synchronisieren. Deutschland muss bei den Grundvoraussetzungen für intelligente Mobilität zulegen. Wir sind stark in Pilotprojekten und Testfeldern, schrecken aber vor einer breiten Umsetzung von digitalen Innovationen zurück“.

Der Verband der Deutschen Bahnindustrie (VDB) sprach über die Digitalisierung des Schienenpersonenverkehrs durch ETCS-Automatisierung, innovative Kommunikation und Fahrgastlenkung. „Klimafreundliche Mobilität hat heute nichts mehr mit Verzicht zu tun“, betont der Geschäftsführer Dipl.-Ing. Axel Schuppe und bekräftigt den Wert der MES für die Mobilitätsbranche. „Die MES spiegelt für uns einen frischen Geist. Für die Mobilität der Zukunft vernetzen wir uns sowohl mit den Verkehrsträgern als auch industrieübergreifend.“


Aktuelle Bilder zur Veranstaltung #MES Insights 2021 finden Sie in unserer Bilddatenbank https://press.messe-berlin.de/fotoweb/archives/5052-MES-Expo/.

Diesen Artikel teilen